Fusion Treasury in der Cloud

Finastra und Be haben gemeinsam ein neues Geschäftsmodell für Fusion Treasury (Fusion Kondor) entwickelt, das sowohl die Einzelkosten als auch die Gesamtbetriebskosten der Plattform senkt. Fusion Treasury in the Cloud ist ein umfassendes Cloud-Angebot mit allen Funktionen von Fusion Treasury und Fusion Risk. Damit wird die Bereitstellung sowie die Markteinführungszeit verbessert und gleichzeitig werden die Kosten langfristig gesenk und kontrolliert.

Mit Fusion Treasury in the Cloud können Finanzinstitute ihre Handels- und Risikoplattform standardisieren und integrieren, ohne die Anforderungen von Kunden, Aufsichtsbehörden und Märkten aus den Augen zu verlieren. Mit einer vereinfachten und agilen Infrastruktur ist Fusion Treasury in the Cloud eine SaaS- (Software as a Service) Lösung, die darauf ausgelegt ist, mit Ihrem Unternehmen zu wachsen.

 

Globaler Treasury-Handel

 

Mit einer umfassenden Abdeckung von Zinsderivaten, börsennotierten Rohstoffoptionen und Cash Commodities und unterstützt Fusion Treasury in the Cloud den weltweiten Treasury-Handel rund um die Uhr (24×7). Die Funktionstiefe umfasst Pre-Trade-Analyse, Simulationen, Positionsführungin Echtzeit, Gewinn- und Verlust Erklärungen und Limitverwaltung. Mit einem umfassenden Risikomanagement und einer beeindruckenden Automatisierung der Handelsabwicklung ermöglicht die Lösung den Kunden, Risiken zu reduzieren und erhebliche Kosteneinsparungen zu erzielen.

 

Out-of-the-Box

Fusion Treasury in the Cloud ist eine  Out-of-the-box Lösung, die Kunden ermöglicht hohe Treasury-Volumina zu handeln. Gleichzeitig bietet es die Flexibilität, komplexere Derivate, Optionen und strukturierte Instrumente zu unterstützen, und seine Funktionalität kann problemlos in vorhandene Systeme und Anwendungen integriert werden. Fusion Treasury und Fusion Risk sind offen und einfach anpassbar.

 

Bessere Benutzererfahrung

 

Fusion Treasury und Fusion Risk können so konfiguriert werden, dass sie den Anforderungen verschiedener Desks und einzelner Trader entsprechen. Flexible Erfassung von Geschäften und Handelsansichten sowie vielseitige Arbeitsbereiche und Arbeitsabläufe ermöglichen eine intuitive und effiziente Bedienung. Benutzer verfügen über einen einzigen Webeinstiegspunkt, um auf die Anwendung zuzugreifen.

 

Höhere Flexibilität, weniger Kosten

Mit Fusion Treasury in the Cloud zahlen Institute nur für das, was sie nutzen – das Preismodell basiert auf einen festen Preis pro Benutzer und bietet ein unbegrenztes Handelsvolumen. Der Dienst wird in einer flexiblen Azure Cloud-Infrastruktur gehostet, die darauf ausgelegt ist, mit Ihrem Unternehmen zu wachsen.

 

Sicherheit und Compliance

Fusion Treasury in der Cloud erfüllt die aktuellsten gesetzlichen Anforderungen und befolgt die Best Practices für Sicherheit und Datenschutz. Die Konnektivität wird durch ein VPN-Gateway und eine AD-Authentifizierung gewährleistet. Auf die Anwendung kann vom Desktop des Endbenutzers aus sicher zugegriffen werden, wodurch das Benutzererlebnis verbessert wird und gleichzeitig schnell und zuverlässig bleibt.

Fusion Treasury in the Cloud ist eine Einzelmandanteninstallation mit einer Fusion Treasury- und einer Fusion Risk-Instanz pro Kunde. Europäische Daten befinden sich im Azure North Europe-Rechenzentrum als Hauptstandort und im West Europe-Rechenzentrum für Disaster Recovery (Notfallwiederherstellung) und sicheren Datenschutz.

Microsoft Azure ist gemäß der Richtlinie ISO / IEC 27017: 2015 zertifiziert und wird vollständig von einem Team erfahrener Experten mit eingeschränktem und rollenbasiertem Zugriff verwaltet.

 

SaaS

Unsere Kunden profitieren von einem professionellen Team, das ihre Treasury-Aktivitäten in einer vollständig verwalteten Azure Cloud-Infrastruktur unterstützt, mit mehr als 20 Jahren Erfahrung.Sie profitieren von:· On-Demand-Kapazität von Azure· Pay-as-you-go-Entwicklungs- und Vorproduktionsumgebungen· Betriebssystem und vollständig unterstütztes Netzwerk· Datenbankverwaltung· Erweitertes Monitoring· Applikationsprozesse· Kontrolle von Batch-Jobs über Nacht· Softwareaktualisierungen für Fusion Treasury und Fusion Risk

Wir von Finastra haben die Cloud-Bereitstellung von BE TSE geprüft und sind bereit, dieses Modell auf weitere Regionen auszuweiten. Die langjährige Erfahrung der BE TSE GmbH in Europa und DACH ermöglicht es unseren Kunden, die Lieferung und den Betrieb für einen reibungslosen Übergang zur Cloud eng zu unterstützen. Denny Dewnarain, Leiter Treasury Capital Markets Cloud bei Finastra

 

Implementierungsservices

Unser Professional Service-Team besteht aus Experten für die von ihnen unterstützten Produkte und verfügen über umfangreiche Erfahrungen in der Systemintegration. Sie helfen Kunden, die erweiterten Funktionen von Fusion Treasury und Fusion Risk optimal zu nutzen. Unsere Experten verfügen über die erforderliche Erfahrung, um Ihre fachlichen Anforderungen zu erfüllen und die neue Plattform in Ihre vorhandenen vor- und nachgelagerten Systeme zu integrieren.

 

Architekturübersicht

Fusion Treasury in Cloud ist von Finastra zertifiziert und bietet die besten Funktionen von Fusion Treasury, Fusion Risk und Microsoft Azure.Es entspricht den neuesten gesetzlichen Bestimmungen und Sicherheitsanforderungen und ist in einen Business Continuity-Plan und eine Disaster Recovery-Lösung eingebettet. Der Failover- und Failback-Prozess ist schnell und die Datenbank-RTO dauert 15 Minuten.Aufgrund der Flexibilität und Preistransparenz werden die Hardware-Betriebskosten drastisch gesenkt, die Bereitstellung von Entwicklungs- und Vorproduktionsumgebungen wird entsprechend den Anforderungen unserer Kunden erhöht und ist zudem skalierbar um ihre fachliche Anforderungen und Handelsvolumina zu erfüllen. Die Azure Cloud-Infrastruktur wird ständig aktualisiert und erweitert. Be TSE passt diese Infrastruktur ständig an, um seinen Kunden die beste technologische Infrastruktur und Geschäftslösung zu liefern.

 

Für mehr Informationen kontaktieren Sie Manuel Mello

manuel.mello@be-tse.de

+49895173970