Insight & News

#BeOne: Be Shaping the Future und FIMAS fusionieren

Be Shaping the Future (DE)12.05.2022

Der gemeinsame Firmenname zeigt das gestärkte Service- und Produktportfolio:
Be Shaping the Future – Performance, Transformation, Digital GmbH

Die Be Shaping the Future GmbH und die FIMAS GmbH haben seit fünf Jahren zunehmend mehr Projekte gewonnen und umgesetzt. Nun werden beide Unternehmen fusionieren und somit auch rechtlich gemeinsam auftreten.

Mit einer starken Präsenz in Deutschland und Teams in München, Frankfurt, Stuttgart, Magdeburg, Köln und Hamburg liefert Be maßgeschneiderte Beratung und Lösungen in enger Zusammenarbeit mit den Kunden. Die breitere lokale Präsenz und unverändert kundenorientierte „can-do“ Kultur stellt sicher, dass Finanzmarktteilnehmer durch die Expertise der Be Berater die bestmögliche Unterstützung für Projekte und betriebliche Lösungen erhalten.

Bestands- und Neukunden profitieren deutlich durch die stark erhöhte Lieferfähigkeit des gemeinsamen Teams und neu gebildeter Kompetenzzentren. Mit fast 2000 Beratern gehört Be zu den größten Beratungshäusern für den Finanzmarkt in Europa. In dem neuen gemeinsamen Unternehmen sind davon rund 300 Berater im Einsatz.

Für die Beraterinnen und Berater des gemeinsamen Unternehmens wird die Fusion noch bessere Entwicklungsmöglichkeiten und Karrierechancen in einem dynamischen Umfeld bieten. Dabei wird die in beiden Unternehmen bereits gelebte familiäre Atmosphäre bruchlos weitergeführt; ein gemeinsames Recruiting wird dafür sorgen, dass die „Be Familie“ stetig wächst.

Die neue Be Shaping the Future wird deutlich schneller und nachhaltiger wachsen können, als es die bereits eng zusammenarbeitenden Einzelunternehmen könnten. Dabei ergeben sich nicht nur inhaltliche Synergien durch das optimierte Angebot von Fachlichkeit und Technik aus einer Hand, sondern auch eine schnellere Reaktions- und Lieferfähigkeit durch den Entfall von firmenübergreifender Koordination.

 „Ich freue mich sehr über die Fusion der FIMAS GmbH und der Be Shaping the Future GmbH. Dies bringt deutliche Vorteile für unsere Kunden in der Finanzbranche und unsere Mitarbeiter. Gemeinsam bieten wir hochwertige Dienstleistungen, von der Fach- und IT-Beratung bis zur Kompletteinführung von IT-Lösungen, sowie Managed Services. Wir haben weiter ambitionierte Wachstumspläne – der Ausbau unserer Kompetenzen ist der Schlüssel dazu.“, so Dr. Dirk Fuchs, Geschäftsführer von Be Shaping the Future GmbH, zur Verschmelzung mit FIMAS GmbH.

 Karsten Sommer, Geschäftsführer der FIMAS, kommentiert: „Nach mehreren Jahren einer immer produktiveren Zusammenarbeit freue ich mich, dass beide Unternehmen nun fusionieren werden. Beide Teams ergänzen sich hervorragend und die Vorbereitungen für #BeOne laufen auf Hochtouren. Unser neuer Unternehmensname ist für uns Anspruch und Programm zugleich: Gemeinsam wollen wir die Performance unserer Kunden durch Transformation und digitale Lösungen nachhaltig steigern.“