Rolex Replica
Whenever you declare Marking Heuer, numerous race fanatics right away imagine certain things: David McQueen, along with the Monaco they notoriously wore from the film Ce Mans. The particular Monaco might be Draw Heuer's best-known style, and the iconic rectangular shape has always been rolex replica basically the same in the years, giving it that rare "instant recognition" element. A number of may not understand that when it released throughout 1969, your Monaco featured the first-ever rectangular water-resistant situation.

Insight & News

Be erwirbt 86% der Firstwaters GmbH

Be Shaping the Future (DE)26.01.2021

Informationen für Investoren – 14. Januar 2021 // Mailand

Be erwirbt 86% der Firstwaters GmbH, einem führenden Anbieter des Management-Consultings für Corporate & Investment Banking

Be Shaping The Future S.p.A. (“Be” oder die Firma – BEST.MI), ein Unternehmen, das im STAR-Segment der Borsa Italiana gelistet und einer der führenden italienischen Anbieter von professionellen Dienstleistungen für die Finanz Finanzindustrie ist, hat eine Einigung über den Erwerb von 86% des Stammkapitals der Firstwaters GmbH erzielt, einer Unternehmensberatung mit Sitz in Frankfurt am Main und Wien, die Dienstleistungen für Finanzinstitute anbietet.

Firstwaters wurde im Jahr 2000 gegründet und ist ein anerkannter Spezialist für Transformations-Projekte in der gesamten Wertschöpfungskette des Corporate & Investment Banking (Front-Office, Pricing/Modelling, Settlement, Accounting, Market Risk Management) für verschiedene Asset-Klassen (FX/MM, IRD, CRD, Equities, Commodities, etc.) und Finanzinstrumente (Spot, ETD, OTC-Derivate).

Firstwaters erfüllt alle Kriterien eines Unternehmens, das wir gerne in unserer Gruppe haben – sagt Stefano Achermann, CEO von Be: sie haben ein renommiertes Team, eine Repräsentanz in unserem zweiten Heimatmarkt – der DACH-Region – und exzellente Fähigkeiten in der digitalen Transformation. Firstwaters hat ein großes Potenzial für Interaktion und Synergien mit allen anderen Einheiten der Gruppe. Wir freuen uns, das gesamte Firstwaters-Team willkommen zu heißen. Mit Marco Fäth, Martin Peter und Swati Buderbach, den drei Geschäftsführern, sind wir bereit,  großartige Arbeit zu leisten, um unsere Marktführung auszubauen.

Firstwaters ist als Partner von führenden deutschen und österreichischen Banken für die erfolgreiche Umsetzung von Business-, Transformations- und Systemintegrationsprojekten bekannt – erklärt Marco Fäth, Gründer und Geschäftsführer von Firstwaters. Unsere Gespräche mit der Be Group haben gezeigt, dass wir die gleiche Leidenschaft und das gleiche Engagement teilen, um Finanzmarktteilnehmern mit hervorragenden Beratungsleistungen zu dienen. Wir freuen uns auf eine Periode des beschleunigten Wachstums, da der Eintritt in die Be Group eine Vielzahl von Möglichkeiten für unser Geschäft und unsere Berater innerhalb und außerhalb unseres derzeitigen Tätigkeitsbereichs bieten wird.

Die Vereinbarung sieht vor, dass Be im ersten Quartal 2021 zunächst 85,71 % des Aktienkapitals von Firstwaters zu einem Preis von 10,2 Mio. € erwirbt.

Das restliche Aktienkapital bleibt in den Händen der beiden Geschäftsführer Marco Fäth und Martin Peter, die das Wachstum der Firma auch weiterhin vorantreiben werden. Be wird dann die Übernahme der restlichen Anteile zum Ende des Geschäftsjahres 2024 abschließen. Der verbleibende Preis wird sich an den Ergebnissen des Unternehmens in den Jahren 2022, 2023 und 2024 orientieren.