Insight & News

SFTR Update

targit GmbH24.03.2020

Im Rahmen der Situation betreffend COVID-19 gab die ESMA  eine öffentliche Erklärung ab, um koordinierte Aufsichtsmaßnahmen zur Anwendung der Verordnung über Wertpapierfinanzierungsgeschäfte (SFTR) zu gewährleisten. Die ESMA erwartet, dass die zuständigen nationalen Behörden ab dem 13. April 2020 bis zum 13. Juli 2020 ihre Aufsichtsmaßnahmen gegenüber Unternehmen, die der Meldepflicht für Wertpapierfinanzierungsgeschäfte (SFT) unterliegen, nicht zu priorisieren. Weitere Einzelheiten finden Sie hier:

ESMA News

ESMA Public Statement pdf

 

Marian Predov.